Seminare

Als Referenten sind wir im Rahmen einer Vielzahl von Veranstaltungen tätig. Hier geben wir Ihnen einen Überblick an welchen Veranstaltungen wir als Referenten beteiligt sind.

Für ausgewählte Veranstaltungen können wir Ihnen dabei bei einer Buchung über unsere Webseite einen Referentenrabatt gewähren.

Frankfurt School Meldewesen-Spezialist (3 Seminarreihen in 2019)

Die Anforderungen an das Meldewesen haben sich durch die Neuregelungen in der Capital Requirements Regulation (CRR) und der damit verbundenen Technical Standards der EBA sehr verändert. Weitere Änderungen wie die Übermittlung unterjähriger Finanzdaten und die Anpassungen bei den Liquiditätsmeldungen sind eine große Herausforderung für Kreditinstitute. Der Zertifikatsstudiengang vermittelt Ihnen detailliert die Kenntnisse der verschiedenen aufsichtsrechtlichen Vorschriften und die Umsetzung im Meldewesen.

Profitieren Sie als Teilnehmer des Zertifikatsstudienganges von dem Spezialistenwissen unserer Mitarbeiter. Gerne bieten wir Ihnen über die Frankfurt School den Zertifikatsstudiengang auch als Inhouse Seminar an.

Weitere Informationen via www.frankfurt-school.de

Interview mit Herrn WP Achim Sprengard zum Zertifikatsstudiengang "Meldewesen-Spezialist" aus dem Competence Center "Risikomanagement":

www.youtube.com/watch?v=YyS-fxW8oJc

EUROFORUM-Seminar „Praxiswissen CRR II & Basel IV“ (7.5. und 8.5 2019, Frankfurt)

In einer neuen Seminarveranstaltungen bringen wir Ihnen die wesentlichen Entwicklungen der CRR II und Basel IV näher. Wir machen Sie mit den wichtigsten Eckpunkten der Neuregelungen und den unterschiedlichen Umsetzungsterminen vertraut. Dabei gehen wir insbesondere im Detail auf die bereits vorliegenden Regelungen des CRR II Entwurfs ein und geben Ihnen darüber hinaus einen Ausblick auf die wesentlichen Aspekte von Basel IV.

 

Als Referent können wir Ihnen die Möglichkeit einräumen, die Veranstaltung zu einem vergünstigten Preis zu besuchen. Bitte verwenden Sie den nachfolgenden Link um eine Rabatt von 200€ / Tag zu erhalten: -> klicken Sie bitte hier

15. Euroforum Jahrestagung Bankenaufsicht aktuell (21. bis 23. Mai 2019 in Mainz)

Hören Sie Neuerungen rund um das neue EU-Bankenpaket zur CRD V/CRR II, Basel IV, einer neuen geplanten MaRisk, bankaufsichtliche Prüfungen, Proportionalit.t, neue Anforderungen in der Offenlegung, Meldewesen und Reporting.

Profitieren Sie zudem vom fachlichen Austausch zu generellen Umsetzungsfragen. Nutzen Sie die den 360-Grad-Rundumblick mit Meinungen und Perspektiven von Vertretern der EZB, Deutschen Bundesbank und BaFin, der Kreditwirtschaft und Verb.nden sowie Wirtschaftsprüfern, um Ihre Fragen zu stellen.

Ob generelle Umsetzungsfragen, wichtige Neuerungen oder erste Ergebnisse – nutzen Sie den fachlichen Austausch beim Jahresupdate im Frühjahr der Branche, stellen Sie Ihre Fragen und haben Sie mit der Tagung alle Themen auf dem Radar. Ihnen entgeht nichts und Sie sind top-aktuell informiert.

Als Referent können wir Ihnen die Möglichkeit einräumen, die Veranstaltung zu einem vergünstigten Preis zu besuchen. Bitte verwenden Sie den nachfolgenden Link um eine Rabatt von 100€ / Tag zu erhalten: Zur Anmeldung

Frankfurt School European Regulatory Reporting Specialist (24.06.19 - 13.01.20)

Die seit Jahren etablierte Fortbildung zum Meldewesen-Spezialisten wird nun auch in englischer Sprache angeboten. Der Zertifikatsstudiengang vermittelt Ihnen detailliert die Kenntnisse der verschiedenen aufsichtsrechtlichen Anforderungen der CRR und deren Umsetzung im Meldewesen.

 

Weitere Informationen können Sie dem Factsheet
und der Homepage der Frankfurt School entnehmen.

GAR Gesellschaft für Aufsichtsrecht und Revision mbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Friedrich-Ebert-Anlage 36 | 60325 Frankfurt am Main | Telefon: +49 69 9568096-00 | kontakt@gar-wpg.com