Aktuelle News

EU übernimmt Änderungen an IAS 1 und IAS 8 (Definition von „wesentlich“)
Artikel als PDF
Download
Datum: 12.12.2019 | Kategorie: Sonstige

EU übernimmt Änderungen an IAS 1 und IAS 8 (Definition von „wesentlich“)

Die EU hat die Verlautbarung des IASB Definition von „wesentlich“ (Änderungen an IAS 1und IAS 8) in EU Recht übernommen. 

Durch die Änderungen wird ein einheitlicher Begriff der Wesentlichkeit von Informationen im Abschluss in den IFRS definiert und erläutert.

Danach sind Informationen wesentlich, wenn unter normalen Umständen davon auszugehen ist, dass ihre unterlassene, falsche oder verschleierte Angabe die von den Hauptadressaten eines Abschlusses für allgemeine Zwecke, der Finanzinformationen zum berichtenden Unternehmen enthält, getroffenen Entscheidungen beeinflusst. 

Die Änderungen sind prospektiv auf Geschäftsjahre anzuwenden, die am oder nach dem 1. Januar 2020 beginnen. Eine frühere Anwendung ist zulässig.

Quelle:
- Amtsblatt der EU


Ihr Ansprechpartner:

WP Thomas Hommel

Telefon: +49 69 956809632